Bunt, bunt, bunt

… sind alle meine Seifen :-).
Nachdem vorgestern mein bestelltes Seifenparfümöl-/Farbpigmentpäckchen angekommen war, konnte ich mich nicht zurückhalten, ich musste sofort experimentieren. Herausgekommen sind dabei Seifen für unsere Kinder, eine klassische Rosenseife für die Tochter, eine quietschorangene Mandarinenseife für den großen Sohn und eine zartblaue Seife mit Babycremeduft für den Jüngsten. Eigentlich finde ich es besser, nur mir ätherischen Ölen zu beduften, knallige Farben müssen auch nicht sein, allerdings hält sich der synthetische Duft länger in der Seife und den Kindern gefällt es bunt einfach besser (wobei ich sehr sparsam umgegangen bin mit der Farbe).
Mir gefällt das Ergebnis für den ersten Versuch sehr gut, nun müssen die Kinder sich nur noch die nächsten Wochen gedulden, bis die Seife fertig gereift ist …

20130707-165313.jpg

20130707-165323.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: