Morgen

Morgen. 8 Jahre. Unsere Tochter. Und ich sitze ziemlich müde hier nach den letzten Festvorbereitungen, auf dem Weg ins Bett, und staune, wie groß dieses Mädchen schon geworden ist.
Vor 8 Jahren wollte ich um diese Zeit auch gerade ins Bett gehen und schlafen, trotz einiger Wehen, die ich aber noch als harmlos abtat. Eine Stunde später hatte ich einen Blasensprung (übrigens der einzige bei drei Geburten, bei den Söhnen passierte dies erst 5 Minuten vor der eigentlichen Geburt) und 7 Stunden später hielt ich unser erstes Kind im Arm. Ein Moment den ich nie vergessen werde, wie wahrscheinlich jede Mutter.
Ich freue mich auf morgen, es wird einen waschechten Mädelsgeburtstag geben, viel Kuchen und Spiele, zum Abschluß mit den Kindern gebackene Pizza und hoffentlich mehr Spaß als Tränen. Nun aber erstmal ins Bett und Energie tanken …

Advertisements

2 Antworten to “Morgen”

  1. nilaja Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und einen schönen Tag wünsche ich euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: