Verschiebung

Schon lustig. Fast 8 Jahre nach der Geburt meines ersten Kindes werde ich erstmalig nicht durch die Kinder vom Schlafen abgehalten, sondern vom Pflaumenmus. Dieses will auch nach mittlerweile 5 Stunden nicht fertig werden, ich habe mich wohl etwas verschätzt bei der Zeit die 6 kg Pflaumen brauchen, um einen Großteil ihres Wassers zu verdampfen (hier wird Pflaumenmus ohne Gelierzucker hergestellt, mittels stundenlangen Einkochens im Backofen – heute deutlich zu lang …).

Hilft nichts, auf morgen verschieben bringt nichts, also heißt es die Nacht durchmachen für ein paar Gläser Mus 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: