Der Wind, der Wind …

Ist es nur hier so stürmisch oder bläst es auch andere Blogger so durch die Gegend ? Ich kann mich nicht erinnern, jemals so viele Stürme in Folge erlebt zu haben. Liegt es an der Ggend in der wir nun wohnen oder ist das einfach ein extrem windiger Winter ?

Hier jagt eine Orkanwarnung die nächste, Böen um die 80 km/h sind Standard (heute hat es mir auf dem Supermarktparkplatz sämtliche Papierreste aus dem Kofferraum geblasen – hoffentlich war nichts Wichtiges dabei) und ich traue mich an manchen Tagen kaum, die Kinder zum Spielen hinauszulassen.

Die Jalousien und Rolladen flattern dermaßen, daß es sich so anhört als ob sie gleich davonfliegen. Wenn ich die Asche aus unserem Kaminofen nach Draussen zum Kompost bringen möchte, fliegt sie mir erstmal um die Ohren. Und der Regen klatscht waagrecht gegen die Scheiben …

Jetzt gerade tobt der gefühlte 30. Orkan in Folge. Und ich hoffe, daß es einer der letzten sein wird …

Advertisements

2 Antworten to “Der Wind, der Wind …”

  1. Fraumuemmel Says:

    Bei uns stürmt es auch sehr stark und häufig.
    Es erinnert mich ein bisschen an die Geschichte der drei kleinen Schweinchen. Hier pustet es ordentlich und die Rollläden klappern, dass man meinen könnte sie fliegen gleich davon. Ziemlich beängstigend..

  2. geologenkinder Says:

    Hier pustet es auch ganz kräftig, wir haben diesen Winter den Winter der Stürme getauft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: