Wo ist Frau Bauchherzklopfen ???

Da ist man ein paar Tage nicht online, gezwungenermaßen, und plötzlich ist eine meiner Lieblingsbloggerinnen nicht mehr da. Einfach so, Seite gelöscht 😦

Weiß jemand, was passiert ist ?

Ich habe diesen Blog von Anfang an gerne mitgelesen. Schön geschrieben, viele gute Tipps, schöne Bilder, einfach toll. Und jetzt soll er einfach so weg sein ? Das geht nicht.

Das süße Rasseleis das ich auf diesem Blog für meinen Sohn gewonnen hatte liegt immer noch hier herum und wird eifrigst bespielt, es erinnert mich ständig an den Blog.

Ich wäre sehr, sehr dankbar, wenn ich zumindest erfahren würde was passiert ist, daß der Blog so plötzlich verschwunden ist. Schließlich wurden doch eifrig Häkelblümchen fürs zweite Baby hergestellt und ständig darüber berichtet, vielleicht ist der Blog einfach umgezogen ??

Advertisements

11 Antworten to “Wo ist Frau Bauchherzklopfen ???”

  1. Rina Says:

    Hab ich mich auch schon gefragt. Vor allem, wenn man auf anderen Blogs ständig kryptische Hinweise auf Unglücksfälle findet…

  2. blumenpost Says:

    Ich hab ihr auf Twitter geschrieben und von deinem Blogeintrag erzählt. Vielleicht meldet sie sich ja bei dir.

  3. engelswelt Says:

    Das habe ich mich auch schon gefragt, wo der Blog hin ist 😦 Manchmal ist es schade, dass sich solche Blogs einfach in Luft auflösen…

  4. lotterleben Says:

    Das frag ich mich auch, beim ersten Mal dachte ich noch an einen WordPress-Fehler, aber mittlerweile… (war ganz gespannt auf die fertige Decke).

  5. Ellen Says:

    Mir geht es genauso, ich schaue jeden Tag, ob ihr Blog wieder aktiv ist.Schade!!!!

  6. Manuela Says:

    Dasselbe ist es hier … schade schon 😦
    Einfach so kommentarlos (aber natürlich auch jedem sein Recht!).

    LG
    Manuela

  7. Lalobe Says:

    Ja, das fragte ich mich auch. 😦 Ich hoffe, es geht ihr und ihrer Familie gut, ich habe dort so gerne gelesen.

  8. Anna Says:

    Ich finde es auch schade, dass der Blog so plötzlich verschwand. Habe dort immer gerne mitgelesen, mit amüsiert und so im Vorbeilesen auch diverse Tips für die Schwangerschaft und fürs Baby mitbekommen. Ich kann mich nur anschließen: Ich hoffe, ihr und ihrer Familie geht’s gut, und mich würde es freuen, wenn sie sich wieder zum Bloggen entschließen würde!

    Anna

  9. Peggy Rost Says:

    Mir geht es genauso.
    Ich habe soeben über g.oogle gesucht und bin auf deinen Blog gestoßen 😉
    Ich hoffe, du hast nichts dagegen, wenn ich bei dir mal bissl rumlese?
    Und ich hoffe ausserdem, daß bei Familie Bauchherzklopfen alles gut ist.

    Viele Grüße (auch aus dem Großraum MUC),
    Peggy

  10. Kerstin H. Says:

    In diesem Blog zu lesen gehörte auch zu meinem täglichen Blog-Roll. Ich hoffe inständig das nichts schlimmes passiert ist und das es den dreien und dem werdenden Leben gut geht.

  11. Steffi Says:

    Hallo, ich kann euch sagen, dass ich nachgefragt habe und dass es Frau Bauchherzklopfen und ihrer Famile gut geht. Mehr möchte ich aber hier nicht schreiben, weil ich sie erstens auch nicht persönlich kenne und zweitens nicht weiß ,ob es ihr überhaupt Recht wäre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: