Dinge, die Frau nicht braucht

Wenn mein Körper meint, 4 Monate nach der Geburt wieder auf Normalbetrieb umschalten zu müssen, dann ist das irgendwie doof. Da lese ich immer wieder von Frauen, die während der gesamten Stillzeit ihre Periode nicht bekamen, lese, daß sie ausbleibt, wenn man einen Stillrhythmus unter 3 Stunden hat und auch nachts stillt, u.s.w. …

Unser Stillrhythmus liegt eindeutig unter 3 Stunden. Ich stille nach wie vor auch nachts 2-3 Mal. Und trotzdem, die Hormone haben sich durchgesetzt. Wie nach jeder meiner Geburten nach genau 4 Monaten …

Advertisements

5 Antworten to “Dinge, die Frau nicht braucht”

  1. aleXXblume Says:

    Willkommen im Club! 😉

  2. Rinna Says:

    Öhhhm, dann passt bei meinem Körper aber auch was nicht. Habe die ersten 8 Wochen meine Tochter alle 2(!) Stunden gestillt und passend nach dem Wochenfluss kamen die Tage wieder. Besonders fruchtbar???
    *grins*
    LG
    Corinna

  3. Krabbenmama Says:

    ach ja…kenne ich.3 mal.Trotz stundtakt stillens…

  4. FrauHimmelgrün Says:

    ohh, habt ihrs gut. Ich bin von der anderen Fraktion, stille und habe seit über 8 Monaten keinen Zyklus und vermiss ihn.

  5. geologenkinder Says:

    Tja, hier auch nach dem Wochenfluß das andere wieder – das scheint die Regel zu sein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: