Ab jetzt im Raketentempo

Heute gab es erneut eine Premiere. Ich habe den Fahrradanhänger einsatzbereit gemacht und der Minisohn durfte seinen ersten Ausflug in der dazugehörigen Hängematte machen. Somit sparte ich mir das Aufwärmen für die Rückbildungsgymnastik und kam dort schon verschwitzt an 🙂

Da ich nicht ständig nach hinten schauen kann, weiß ich nicht, ob es dem Sohn gefallen hat. Jedenfalls hat er nicht geschrien und die wenigen Male, die ich mich umdrehte, sah ich ein zwar ob des Tempos etwas erschrockenes, aber nicht wirklich ängstliches Kind hinter mir.

Ab jetzt also wieder etwas schneller, nach den Osterferien geht es dann mit den Großen zusammen per Fahrrad zum Kindergarten. Ich freu mich schon 🙂

Advertisements

3 Antworten to “Ab jetzt im Raketentempo”

  1. moni Says:

    Genau so fühlt sich Frühling an…in diesem Sinne
    „Frohe Ostern!“

  2. Kathrin Says:

    Oh ja, ich kann mich auch gut daran erinnern!
    Endlich einen größeren Radius, als mit dem Kinderwagen und eben nicht immer auf das Auto angewiesen sein!

    Viel Spaß!

  3. engelswelt Says:

    Ein Fahrradanhänger steht auch ganz hoch oben auf meiner Wunschliste…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: