Frühling, Sonne, Lagerfeuer

Der Titel sagt eigentlich schon alles 🙂

Wir folgten heute der Einladung meiner besten Freundin zu einer Grillparty am Isarufer anlässlich ihres Geburtstages. Es war ein sehr schöner Nachmittag, T-Shirtwetter, unzählige spielende Kinder (wenn man selber viele Kinder hat, kennt man irgendwann fast nur noch Leute mit vielen Kindern ;-)), halb durchgegrillte Würstchen (nächstes Mal nehmen wir unseren Holzkohlen-Koffergrill mit) und ein wenig Sonnenbrand (unseren großen Sohn hat es ziemlich übel an den Waden erwischt, da er davonlief, als ich ihn eincremen wollte und ich anschließend leider so abgelenkt war, daß ich nicht mehr daran dachte 😦 …).

Der Kleinste verschlief den Großteil der 4 Stunden im Tragetuch und war richtig ausgeruht und glücklich, als ich ihn wieder auspackte, es lebe das Tuch (mit Kinderwagen herumschuckeln wäre auch etwas schwierig gewesen bei dem steinigen Ufer) !

Auf jeden Fall wiederholenswert, das nächste Mal nur vielleicht etwas besser organisiert (anständiger Grill, zu Hause schon eincremen, u.s.w. …) …

Und endlich mal ein Foto, auf dem ich mir gefalle, da es nicht von unten herauf aufgenommen wurde 🙂

Der Mann mit der Gitarre ist übrigens meiner 🙂

Advertisements

2 Antworten to “Frühling, Sonne, Lagerfeuer”

  1. Kathrin Says:

    Oh ja, das klingt sehr gut – bis auf den Sonnenbrand.

    Sag mal, tagen beide Söhne und Du den gleichen Rotton?
    Steht Euch auf jeden Fall gut, zu den dunklen Haaren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: