Der Schlaf des Gerechten

Tja, da liegt er nun unser Sohn. Und schläft und schläft und schläft …

Habe ich ihn vielleicht einfach zu wenig schlafen lassen in den letzten Wochen und er war deswegen teilweise so mies gelaunt ?

Seit heute morgen um 9 Uhr bietet sich nun schon obiges Bild, er wacht ab und zu auf zum Stillen und Wickeln, nur um dann weiterzuschlafen. Wenn er nicht ab und zu den Kopf von einer Seite auf die andere drehen würde, könnte man meinen er sei eine Puppe …

Oder er wächst mal wieder, das macht ja auch müde.

Ich hoffe nur, er ist dann am Nachmittag noch eine Weile wach, sonst sehe ich schwarz für das früh Einschlafen am Abend.

Advertisements

7 Antworten to “Der Schlaf des Gerechten”

  1. aleXXblume Says:

    Unsere Maus hat auch ganz lange so „schubweise“ geschlafen. Einen richtigen Rhythmus hat sie erst nach ein paar Monaten entwickelt…und der ändert sich ja im ersten Jahr auch alle Nas lang 😉

    • tekelek Says:

      Ich hoffe ja, Lino behält wenigstens seinen Nachtrhythmus bei, da wäre ich mehr als froh – meinetwegen kann er tagsüber machen was er will 😉

  2. Anne Says:

    Bald scheint es ja schon eng zu werden im Stubenwagen, oder? 😉

  3. Rinna Says:

    Wie friedlich!!

    Lorraine hat letzte Nacht einen Rekord aufgestellt: um 19 Uhr vorm Fernseher auf dem Sessel eingepennt, beim Hochtragen und Hose ausziehen nicht einmal aufgewacht und heute Morgen um 7 Uhr 30 musste ich sie wecken! Wohl gemerkt: bei einem Kind, was vom Schlafen gar nix hält. Ich denke, sie hat letzte Woche während ihrer Krankheit nicht genügend Schlaf bekommen.

    • tekelek Says:

      Das könnte es bei uns evtl. auch gewesen sein. Lino hatte die ganzen letzten Tage einen ziemlichen Schnupfen, der seit heute besser geworden ist. Vielleicht konnte er deswegen nicht genug schlafen in den letzten Tagen und holt jetzt auf …

  4. lola Says:

    Hey, bin neu hier und mir gefällt Dein Blog sehr gut. Was für süße Kids. Hab selbst 2.
    Lese ein bisschen von hinten nach vorne und umgekehrt und quer;-)
    Als mir auffiel, dass Du Ärztin (aber ich glaube noch keine Fachärztin) bist, dachte ich sofort, du könntest bestimmt eine tolle Frauenärztin sein!
    Freue michdrauf, hier regelmäßig weiterzulesen!
    LG Lola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: