Schiff ahoi !

So, der erste Teil ist geschafft. In der Speisekammer dümpelt ein kleines Piratenschiff vor sich hin, das mir für den ersten Versuch ganz gut gelungen ist. War zwar eine ziemliche Pfriemelei und Matscherei, aber es hat Spaß gemacht und Sohnemann ist begeistert – das ist die Hauptsache.

Die Sache mit der Freundin hatte sich glücklicherweise erledigt, da diese ihre Hausaufgaben noch nicht gemacht hatte, durfte sie heute nachmittag nicht zu uns kommen. Somit hatte ich freie Bahn und war wesentlich entspannter als ich es gewesen wäre, wenn noch jemand hier im Haus gewesen wäre.

Morgen vor dem Yoga schiebe ich dann noch schnell ein Blech Amerikaner in den Ofen, die anschließend in Piratengesichter oder Totenköpfe verwandelt werden, außerdem möchte ich noch ein Stück schwarzen Stoff, den ich extra für diesen Anlaß gekauft habe, mit weißer Stofffarbe verzieren (auch hier die obligatorischen Totenköpfe), ein paar kleinere Fähnchen basteln (auch da liegt noch ein Stück schwarzer Stoff herum), „Piratenspieße“ herstellen (auf Wunsch der Kinder, Spieße mit Wienerle und Käse) und eine Schatzkarte malen (cooler Tip aus dem Netz, Papier mit Teebeuteln einfärben, dann sieht es nach „alt“ aus :-)).

Außerdem noch eine Schatztruhe besorgen (beim D.änischen B.ettenlager gab es da mal ganz hübsche, mal sehen ob ich noch fündig werde) und eventuell ein paar Schokogoldmünzen auftreiben (weiß zufällig jemand, wo man die um diese Jahreszeit herbekommt ??).

Genug zu tun also, zwischendurch muß ich irgendwie versuchen,  meinen Rücken geradezubiegen. Der tut nämlich höllisch weh und ich komme mir vor wie im 9.Monat. Und laufe wie eine 90-jährige …

Fotos vom Schiff gibt es auch, allerdings kann ich sie nur auf dem anderen PC hochladen, wird also auf später verschoben.

Advertisements

2 Antworten to “Schiff ahoi !”

  1. Ceebee Says:

    Schokogeld bekommt man das ganze Jahr über im Lidl… Viel Spass bei der Schatzsuche! Die Zwerge waren bei uns total aufgeregt, als sie den Schatz enterten. Bibberbibber… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: