Siebenschläfer

Ich fühle mich wie ein Siebenschläfer. Keine Ahnung ob das vom Wetter (es schüttet immer noch wie aus Eimern) oder der Schwangerschaft (vielleicht wächst das Kind gerade) kommt, jedenfalls könnte ich einschlafen, egal wo ich gerade gehe oder stehe …

Diese Müdigkeit ist so dermaßen penetrant, schlafen hilft blöderweise kaum und ich hoffe, daß wenigstens mal ein paar Sonnenstrahlen kommen in den nächsten Tagen, das macht zumindest subjektiv wacher.

Deshalb heute auch kaum Bloginhalt, ich schlafe beinahe auf der Tastatur ein 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: