Armer Glühwurm

Mein armer Sohn. Da schlägt er sich bereits seit fast zwei Wochen mit diesem blöden Husten herum, nun ist der Husten zwar weg, aber er fiebert enorm hoch. Vor dem Mittagessen waren es noch 39,1 °C, nach zwei Stunden Mittagsschlaf genau 40 °C, mit 39,7 °C ist er vorhin wieder ins Bett gefallen.

Da er bis jetzt keinerlei Symptome hat und das Ganze sehr plötzlich anfing gehe ich von einem Virus aus. Mal sehen wie die Nacht wird und ob sich noch etwas anderes zur Temperatur hinzugesellt. Thermometer, eine große Flasche Wasser (er bekommt dann grundsätzlich nachts einen riesigen Durst) und wir Eltern stehen bereit (er liegt oben auf der Gästematratze neben unserem Bett), es kann also nicht viel schiefgehen 🙂

Morgen früh gehe ich auf jeden Fall mit ihm zur Kinderärztin, um wenigstens mal die Laborwerte zu bestimmen und kurz die Lunge abzuhören. Das kann ich zwar theoretisch auch hier zu Hause (das Abhören meine ich), aber beim eigenen Kind überlasse ich das lieber Dritten …

Drückt mir die Daumen, daß es nichts Ernsteres ist, sondern „nur“ ein harmloser Virus …

Advertisements

4 Antworten to “Armer Glühwurm”

  1. Jinlys Says:

    Die Däumchen sind gedrückt! Gute Besserung für Dein kleines Glühwürmchen.

    • tekelek Says:

      Danke ! Momentan glüht er immer noch extrem vor sich hin und erzählt von Monstern, die durchs Schlafzimmer schleichen – ich hab schon mal vorsorglich Monstervertreibpulver verstreut …

  2. Ellen Says:

    Oh der arme kleine Kerl. Leonie hat seit heute die Windpocken.
    Weißt Du, ob ich Luisa morgen noch impfen lassen könnte.
    Würde doch gern verhindern, dass sie die auch bekommt, da wir in zwei Wochen umziehen und das wäre sehr ungünstig.
    Gute Besserung für Deinen Kleinen…

    • tekelek Says:

      Schaden kann es jedenfalls nicht. Ich hatte letztes Jahr eine Gürtelrose (dabei handelt es sich ja um reaktivierte Windpockenviren) und habe die Kinder umgehend gegen Windpocken impfen lassen, da wir zwei Wochen später nach Italien fahren wollten und ich verhindern wollte, daß sie dort krank werden.
      Sie haben bis heute die Windpocken noch nicht bekommen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: