Müde getobt

Nachdem die Kinder gestern erst um 22:30 Uhr in die Kissen fielen und bereits um 6 Uhr heute morgen wieder auf der Matte standen befürchtete ich bereits, daß der Tag mit nölenden, unausgeschlafenen Kindern beginnen und enden würde.

Es war aber nicht so. Die Beiden waren quietschvergnügt, tobten den ganzen Vormittag herum und wollten auch mittags keine Pause machen. Während ich im Bett lag und eine ganze Stunde lang friedlich schlummerte (MICH hat der gestrige Tag und die kurze Nacht nämlich schon geschafft …), tanzte der Bär im Haus meiner Großeltern, der Hometrainer wurde ausgiebig benutzt, das Trampolin fast durchgehüpft und gekreischt was das Zeug hält – Uropa und Uroma wollten Leben im Haus, nun haben sie mehr als genug davon 😉

Gegen Nachmittag brach Sohnemann zwar kurzzeitig etwas ein, drehte nach dem Zwischentief jedoch wieder voll auf und hielt noch bis 18 Uhr durch. Genau um diese Zeit kam dann das Tochterkind auf mich zu (das immerhin nur 7 Stunden geschlafen hatte letzte Nacht) und meinte „Mama, darf ich hochgehen und mich umziehen, ich bin soooo müde“ 🙂

Also ging es nach oben, beide Kinder wurden bettfertig gemacht, ich las noch drei Bücher vor, anschließend wurde noch eine selbsterfundene Geschichte eingefordert (heute die Geschichte von der Maus, die unbedingt eine Tropfsteinhöhle besuchen wollte …), nach dem ersten Schlaflied war mein Sohn eingeschlafen, nach dem letzten auch die Tochter – genau um 18:30 Uhr !
Seitdem herrscht Stille und ich hoffe, diese hält bis zur gewohnten Zeit gegen 6:30 Uhr an. Dann sollten nämlich Beide wieder eingetaktet und ausgeruht sein, und der Überdrehtheitsgrad sinkt vielleicht etwas gegenüber heute.

Jedenfalls geniesse ich die Zeit hier, wenn ich mich mal hinlegen möchte werden die Kinder von meiner Tante oder dem Uropa bespaßt (die Uroma ist leider nicht mehr ganz so mobil), es fliesst alles so dahin und der wunderschöne Blick auf die Berge ist Balsam für die Seele …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: